Erste Hilfe – Wissen, wie man Leben rettet

Ein Unfall im Klassenraum oder auf der Autobahn auf dem Weg zur Arbeit, eine ohnmächtige Person an der Bushaltestelle, ein schwerer Sportunfall…

Jeder kann plötzlich in die Situation kommen, jemandem Hilfe leisten zu müssen. Was tun? Unsicherheit und Angst stehen den potentiellen Ersthelfern im Weg – es sei denn, sie nehmen regelmäßig an Erste-Hilfe-Schulungen teil. Sven Steermann, Lehrer am Kolleg und ehrenamtlicher Mitarbeiter des Roten Kreuzes, hat bereits zum dritten Mal Studierende und Lehrer in Erster Hilfe unterrichtet: Auffinden einer hilflosen Person, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Wundversorgung, Umgang mit dem Defibrillator und anderes standen auf dem Programm.

  Danke, Sven! Eine super Sache!

Wo findet der nächste Erste-Hilfe-Kurs statt?

Zum Nachlesen: Erste-Hilfe-Übersicht der Feuerwehr


RSS