Netzwerk Reloaded

Durchgängige Sprachbildung – ein sperriger Begriff, der jedoch in letzter Zeit große Aufmerksamkeit in deutschen Schulen erhalten hat. Auch unsere Schule macht sich zusammen mit den Kollegs aus Paderborn und Minden auf den Weg: auf Dauer soll in allen Fächern neben den herkömmlichen Inhalten auch immer die akademische (Fach-)Sprache bewusst gemacht und geübt werden! Zu diesem Zweck wird das Netzwerk aus jeweils 2-3 LehrerInnen pro beteiligtem Kolleg ein Konzept zunächst für die Einführungsphase erarbeiten, dass dann zeitnah umgesetzt werden soll. Das Projekt ist auf drei Jahre angelegt, wobei i.d.R. 2 Treffen pro Semester stattfinden.

Ein Highlight des Netzwerks wird nach den Sommerferien stattfinden: wir haben den „Papst des sprachsensiblen Fachunterrichts“, Prof. Leisen, für einen Vortrag am 25.9.2019 ans Kolleg eingeladen!


RSS