teutolab

Bio-LKs des Westfalen-Kollegs auf gentechnischer Virensuche im teutolab der Uni Bielefeld

Die LKs des 3. und 4. Semesters hatten am 16.Mai in der Uni Bielefeld Gelegenheit, in die Rolle von Mitarbeitern eines gentechnischen Labors zu schlüpfen und mithilfe verschiedener Methoden den Phagen Lambda aufzuspüren, einen Bakterien befallenden Virus. Die Bildergalerie zeigt verschiedene Stationen des Projekttages.

Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des teutolab-biotechnologie der Uni Bielefeld und der abgebildeten Studierenden des Westfalen-Kollegs. Bei Einwänden oder Nachfragen bitte eine Mail an marisperkons@web.de.


RSS