Typisch Westfalen-Kolleg: Sommerfest 2017

Westfalen-Kolleg, an einem Freitagmittag im Novem…? — Ähhh,… September. Regen rauscht auf den Campus. Der Wind treibt dunkle Wolken Richtung Horizont. Bänke stehen verlassen auf dem Rasen. Die Wohnheimfenster blicken blind in den stahlgrauen Himmel. Im Klassenzimmer schlafen die Studierenden trotz leistungsstarker Beleuchtung und innovativer pädagogischer Konzepte ein. Doch dann bewegen sich zwei, drei, vier Gestalten über das Gelände, schieben einen großen Bierwagen vor sich her. Eine andere Gestalt entzündet mit grimmiger Miene und nassen Streichhölzern unter einem Schirm den XXL-Grill. Ein Glücksrad wird von irgendwoher herbeigezaubert und in die Pausenhalle gestellt, Tische und Stühle herangeschoben. Minuten später flammt das Licht über den Zapfhähnen auf, die ersten durstigen Seelen fragen nach Cola und Bier, aus Eimern wird hausgemachter Nudel- und Kartoffelsalat ausgegeben und am Glücksrad freut sich die erste Studierende über einen Hauptpreis in Gestalt eines gebrauchten Laptops. Das Beachvolleyballturnier wird kurzerhand in die Sporthalle verlegt. Der Grill verbreitet wohlige Wärme und Bratwurstduft… Typisch Westfalen-Kolleg, man lässt sich vom Wetter nicht unterkriegen und macht das Beste draus: ein Sommerfest. Wie immer organisiert und gesponsert vom Förderverein.

Noch nicht Mitglied im Förderverein? Für 6,50 Euro im Jahr kannst Du mithelfen: Wir finanzieren nicht nur Feste, sondern auch Vorträge, Fahrtkostenzuschüsse, Kunstmaterial, Projektwochenaktivitäten und Ähnliches, also eben alles, was allen Studierenden zu gute kommt. Zuletzt etwa die vielgelobte neue Beachvolleyballanlage, für die wir ganz schön sparen und rechnen mussten. Aber es hat sich gelohnt. Mit Deinen Beiträgen könnten wir das nächste Projekt anschieben… Über die Verwendung Deiner steuerlich absetzbaren Beiträge in unserem als „gemeinnützig“ anerkannten Verein kannst Du übrigens mitentscheiden. Der jährlich neu gewählte Vorstand freut sich über neue Aktive. Infos bei Kolja oder Jelena.

 

 


RSS